Vegan Wednesday – oder was der gemeine Veganer Mittwochs so ißt

20121110-202257.jpg
Beim Vegan Wednesday komme ich mit schon vor, wie in ‚Und täglich grüßt das Murmeltier‘. Kann es wirklich sein, dass die Zeitso schnell vergeht? Hier also der Speiseplan des dieswöchigen Vegan Wednesday:

Zum Frühstück gab es ein Avocado-Brot mit S&P und etwas Balsam-Creme – ich liebe Avocado

20121110-202446.jpg
Den Salat im Büro unterschlage ich jedeWoche 🙂
Nachmittags gabs noch ein Stück von diesem sehr leckeren, wenn auch nicht so attraktiven Mohn-Apfel-Kuchen:

20121110-203433.jpg
Abends war es sehr lecker. Es gab eine Kombi aus verschiedenen Gerichten: Eine Abwandlung von den ‚best Tofu-Bällchen ever‘ mit Reis, scharfer Tomaten-Salsa mit Koriander und in Olivenöl geschwenkte Zucchini-Spaghetti.

20121110-203222.jpg
DieTofubällchen habe ich diesmal aus geräuchertem Tofu zubereitet und mit gebröselten Cornflakes (ungesüßt) mit Salz und Rosmarin paniert. Das war echt lecker

20121110-203257.jpg

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Vegan Wednesday – oder was der gemeine Veganer Mittwochs so ißt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s