Vegan Wednesday

Vegan? Was kannst du denn da noch essen? Na, jede Menge. Vegane Küche ist lecker, vielfältig und kreativ. Ich hatte noch nie so viel Spass am Kochen wie im letzten Jahr.

Das gab’s heute zum Frühstück:

Gepopptes Amaranth (von dm) mit Himbeeren und Hafer-Crunchy

20130321-204731.jpg

Vormittags: Nüsse und Banane
Mittags: einen Salat im Büro

Am Abend: Gnocchi mit Broccoli in Estragonsauce

20130321-205202.jpg

Super schnell gemacht und echt köstlich mit gerösteten Pinien- und Cashewkernen:

20130321-210127.jpg

4 Kommentare zu “Vegan Wednesday

  1. Estragon ist als Gewürz bisher total an mir vorbeigegangen – vielleicht sollte ich das mal ändern. Wofür der Vegan Wednesday doch immer wieder gut ist 🙂
    Liebe Grüße
    Carola

  2. Geröstete Cashews streue ich zur Zeit auf alles drauf, was auf meinem Teller liegt.. Schmeckt einfach immer lecker und passt zu süß und herzhaft 🙂
    Die Estragonsauce klingt auch gut, mit Estragon hab ich schon Ewigkeiten nichts mehr gekocht.. Sollte sich bald mal ändern 🙂
    Hast du einen Tipp, wo es vegane Gnocchis gibt?
    Viele Grüße,
    Frau Schulz

    • Ja, irgendwie vergisst man Estragon immer. Ich finds sehr lecker. Ich habe diese Gnocchi bei Rewe gekauft. Ich glaube, es war die Eigenmarke, bin aber nicht ganz sicher. VG, Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s